Die Lebens- und Arbeitswelt ändert sich ständig und damit auch die Anforderungen an die eigene Qualifikation.

Wer weiterkommen will, ist also gefordert, mit Weiterbildung den Horizont und die persönlichen beruflichen Perspektiven zu erweitern. Mit vielfältigen, bedarfsgerechten Angeboten werden wir diesem Anspruch gerecht und entwickeln unsere Leistungspalette hier kontinuierlich weiter.

Sehr wichtig ist uns die Arbeit mit Flüchtlingen und Migranten, in deren Mittelpunkt die Vermittlung der deutschen Sprache steht (Deutsch als Zweitsprache / DaZ). Ziel ist dabei, diese Schüler_innen möglichst zügig in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

Zudem sind wir Träger verschiedener Maßnahmen, mit denen wir jungen Menschen helfen, die Schwierigkeiten haben, in Beruf und Gesellschaft Fuß zu fassen.

Unser Angebot außerhalb des staatlichen Bildungsauftrags