Generic filters
Search in title
Search in content
Search in excerpt

Internat

Das Internat bietet Schüler*innen aus ganz Schleswig-Holstein die Möglichkeit, eine überregionale Ausbildung am Berufsbildungszentrum Schleswig zu absolvieren und dabei häufige und lange Anfahrtswege zu vermeiden.
Schüler*innen aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen – unter anderem Sport-und Fitnesskaufleute, Feinwerkmechaniker oder Auszubildende im Garten- und Landschaftsbau – haben die Möglichkeit, hier eine Unterkunft zu bekommen.
Außerdem beherbergen wir Austauschgäste aus Wales, Frankreich, Dänemark aus verschiedenen Handwerkswerksberufen.
Mit der Fertigstellung unseres Neubaus verfügen wir über 30 Zimmer mit rund 60 Betten.

Zimmer

Betten

Die Bewirtschaftung des Internates erfolgt durch unsere Hauswirtschaftsleiterin und unsere Auszubildenden, denen wir die Möglichkeit bieten, im Sinne von Teilhabe und Inklusion eine Ausbildung zum Fachpraktiker*in Hauswirtschaft zu absolvieren. Den Auszubildenden werden alle erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse in Rahmen der angepassten Ausbildung vermittelt.

Mit der qualifizierten Ausbildung werden sie für den ersten Arbeitsmarkt vorbereitet.

Hauswirtschaft

Die Hauswirtschaft ist ein besonders vielseitiger und abwechslungsreicher Beruf: Von der Zubereitung von Speisen, dem Reinigen und Pflegen von Wohn-und Funktionsbereichen sowie Textilien werden die Dienstleistungen auf die zu bewirtschaftenden Personengruppen abgestimmt. Dazu kommt die gesamte Planungsarbeit, die Voraussetzung für alle Aspekte der Bewirtschaftung ist.

Kontakt

Inken Gerdes

Internatsleitung
1ger@bbzsl.de
+49 4621 966 0 370

Hannes Kirschnick

Vertretung
1kih@bbzsl.de
+49 4621 966 371

Anfrage

Für eine Kontaktaufnahme oder eine Belegungsanfrage verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

Zeitraum

15 + 7 =