Generic filters
Search in title
Search in content
Search in excerpt

Berufsfachschule

Berufsfachschule I – Schwerpunkt Gesundheit und Ernährung

Ziel

  • In zwei Jahren vom Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss zum Mittleren Schulabschluss.

Aufnahmevoraussetzungen

  • Erster allgemeinbildender Schulabschluss
  • keine mangelhafte Note in Deutsch, Englisch und Mathematik
  • Bewerberinnen und Bewerber mit abgeschlossener Berufsausbildung können in die Oberstufe aufgenommen werden.
  • Bewerbungen sind bis zum 28. Februar eines jeden Jahres möglich. Bitte bewerben Sie sich mit dem Anmeldebogen, Den Anmeldebogen für Schleswig finden Sie hier. Den Anmeldebogen für Kappeln finden Sie hier.

Dauer

  • 2 Jahre

Unterricht

Wöchentlich 32 Unterrichtsstunden in den allgemeinbildenden Fächern:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Wirtschaft / Politik
  • Religion
  • Sport

Zum anderen erfolgt ein fachbezogener und fachpraktischer Unterricht.

Standort

Schleswig Kappeln

Ansprechpartner*in

Elisabeth Hansen 

+49 4621 9660-203
hns@bbzsl.de

Download

 

Gesundheit u. Ernährung

BFS I

 

Berufsfachschule I – Schwerpunkt Technik

Ziel

  • In zwei Jahren vom Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss zum Mittleren Schulabschluss
  • Die BFS I dauert zwei Jahre und gliedert sich in eine Unter- und Oberstufe. Sie wird mit einer Prüfung abgeschlossen. Mit deren Bestehen wird der Mittlere Schulabschluss erreicht.

Aufnahmevoraussetzungen

  • Erster allgemeinbildender Schulabschluss
  • keine mangelhafte Note in Deutsch, Englisch und Mathematik
  • Bewerberinnen und Bewerber mit abgeschlossener Berufsausbildung können in die Oberstufe aufgenommen werden.
  • Bewerbungen sind bis zum 28. Februar eines jeden Jahres möglich. Bitte bewerben Sie sich mit dem Anmeldebogen, Den Anmeldebogen für Schleswig finden Sie hier. Den Anmeldebogen für Kappeln finden Sie hier.

Dauer

  • 2 Jahre

Unterricht

Wöchentlich 32 Unterrichtsstunden in den allgemeinbildenden Fächern:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Wirtschaft / Politik
  • Religion
  • Sport

Zum anderen erfolgt ein fachbezogener und fachpraktischer Unterricht.

Standort

Schleswig Kappeln

Ansprechpartner*in

Bernhard Schäfer

+49 4621 9660-211
sbe@bbzsl.de

Download

 

Technik

BFS I

 

Berufsfachschule I – Schwerpunkt Wirtschaft

Ziel

  • In zwei Jahren vom Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss zum Mittleren Schulabschluss
  • Die BFS I dauert zwei Jahre und gliedert sich in eine Unter- und Oberstufe. Sie wird mit einer Prüfung abgeschlossen. Mit deren Bestehen wird der Mittlere Schulabschluss erreicht.

Aufnahmevoraussetzungen

  • Erster allgemeinbildender Schulabschluss
  • keine mangelhafte Note in Deutsch, Englisch und Mathematik
  • Bewerberinnen und Bewerber mit abgeschlossener Berufsausbildung können in die Oberstufe aufgenommen werden.
  • Bewerbungen sind bis zum 28. Februar eines jeden Jahres möglich. Bitte bewerben Sie sich mit dem Anmeldebogen, Den Anmeldebogen finden Sie hier.

Dauer

  • 2 Jahre

Unterricht

Wöchentlich 32 Unterrichtsstunden in den allgemeinbildenden Fächern:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Wirtschaft / Politik
  • Religion
  • Sport

Zum anderen erfolgt ein fachbezogener und fachpraktischer Unterricht.

Standort

Schleswig

Ansprechpartner*in

Thomas Hill

+49 4621 9660-214
hit@bbzsl.de

Download

 

Wirtschaft

BFS I

 

Berufsfachschule III – Sozialwesen (MSA)

Ziel

  • Staatlich geprüfte Pflegeassistentin bzw. Staatlich geprüfter Pflegeassistent
  • Mittlerer Schulabschluss

Aufnahmevoraussetzungen

  • Erster allgemeinbildender Schulabschluss
  • Bewerbungen sind bis zum 28. Februar eines jeden Jahres möglich. Bitte bewerben Sie sich mit dem Anmeldebogen, Den Anmeldebogen für Schleswig finden Sie hier. Den Anmeldebogen für Kappeln finden Sie hier.
  •  

Dauer

  • 2 Jahre (Neuerung ab 2021/22)

Ausbildungsinhalte

Fachrichtungsübergreifender Lernbereich:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Wirtschaft / Politik
  • Religion
  • Sport

Der fachrichtungsbezogene Lernbereich erfolgt in vier Lernfeldern.

Zur Ausbildung gehören 30 Praxiswochen.

Prüfungen

Schriftliche Prüfungen:

  • fachbezogen in zwei Lernfeldern
  • Deutsch
  • Praktische Prüfung

Standort

Schleswig Kappeln

Ansprechpartner*in

Elisabeth Hansen

+49 4621 9660-203
Hns@bbzsl.de

Bernt Wellhausen Kappeln
+49 4642 -917-110
web@bbzsl.de

Download

 

Sozialwesen

BFS III

 

Berufsfachschule III – Sozialwesen (FHR)

Ziel

  • Staatlich geprüfte Pflegeassistentin bzw. Staatlich geprüfter Pflegeassistent
  • Fachhochschulreife

Aufnahmevoraussetzungen

  • Mittlerer Schulabschluss
  • Bewerbungen sind bis zum 28. Februar eines jeden Jahres möglich. Bitte bewerben Sie sich mit dem Anmeldebogen, Den Anmeldebogen finden Sie hier.

Dauer

  • 2 Jahre

Ausbildungsinhalte

Der berufsübergreifende Unterricht wird erteilt in:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Wirtschaft / Politik
  • Religion
  • Sport

Wahlpflichtbereich (voraussichtlich)

  • Gesundheits- und Krankenpflege

Der fachbezogene Unterricht erfolgt in Lernfeldern.
Zur Ausbildung gehören 30 Praxiswochen.

Prüfungen

Schriftliche Prüfungen:

  • fachbezogen in einem Lernfeld
  • Wahlpflichtbereich
  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Praktische Prüfung

Standort

Schleswig

Ansprechpartner*in

Elisabeth Hansen

+49 4621 9660-203
hns@bbzsl.de

Hinweis: Der zweijährige Ausbildungsgang mit Fachhochschulreife
wird im Schuljahr 2021 / 2022 erstmalig angeboten. Es wird voraussichtlich
eine verlängerte Bewerbungsfrist bis zum Sommer 2021 geben!

Download

 

Sozialwesen

BFS III

 

Kaufmännischer Assistent / Kaufmännische Assistentin

Ziel

  • Berufsabschluss als Kaufmännischer Assistent / Kaufmännische Assistentin
  • Fachhochschulreife

Aufnahmevoraussetzungen

  • Mittlerer Schulabschluss und keine mangelhafte Note in Deutsch, Englisch und Mathematik.
  • Bewerbungen sind bis zum 28. Februar eines jeden Jahres möglich. Bitte bewerben Sie sich mit dem Anmeldebogen, Den Anmeldebogen finden Sie hier.

Dauer

  • 2 Jahre

Unterricht

In der Berufsfachschule für Kaufmännische Assistentinnen
und Assistenten gibt es jeweils eine Klasse für den Schwerpunkt
Fremdsprachen (KAF) und eine für den Schwerpunkt Informationsverarbeitung (KAI).
In beiden Klassen erfolgt Unterricht in sechs betriebswirtschaftlichen Lernfeldern und in:

  • Deutsch / Kommunikation
  • Englisch
  • Mathematik
  • Wirtschaft / Politik
  • Religion
  • Sport

 

KAF

  • zweite Fremdsprache (Spanisch)

KAI

  • Informationsverarbeitung (MS Office, Programmieren)

Zur Ausbildung gehört ein sechsmonatiges Praktikum
(während der zwei Jahre) mit zwei Berufsschultagen.

Prüfungen

Es gibt fünf schriftliche Abschlussprüfungen in Betriebswirtschaftslehre,
Deutsch, Englisch, Mathematik und
Spanisch (KAF) oder Informationsverarbeitung (KAI), eine
praktische Prüfung und möglicherweise mündliche Prüfungen.

Standort

Schleswig

Ansprechpartner*in

Dr. Thomas Hill

+49 4621 9660-214
hit@bbzsl.de

Download

 

Kaufmännische Assistent*in

BFS I

 

Sozialpädagogische Assistentin / Sozialpädagogischer Assistent

Ziel

  • Staatlich geprüfte/er Sozialpädagogische Assistentin / Sozialpädagogischer Assistent
  • Fachhochschulreife

Aufnahmevoraussetzungen

  • Mittlerer Schulabschluss oder gleichwertiger Schulabschluss und ein erweitertes Führungszeugnis, das nicht älter als drei Monate sein darf
  • Bewerbungen sind bis zum 28. Februar eines jeden Jahres möglich. Bitte bewerben Sie sich mit dem Anmeldebogen, Den Anmeldebogen finden Sie hier.

Dauer

  • 2 Jahre

Unterricht

1. Fachrichtungsbezogener Bereich mit den Lernfeldern:

LF1: Berufliche Identität und professionelle Perspektiven entwickeln
LF2: Kinder in ihrer Entwicklung und in ihren vielfältigen Lebenswelten verstehen und pädagogische
LF3: Entwicklungs- und Bildungsprozesse initiieren, begleiten und auswerten
LF4: Konzeptionell und kooperativ im sozialpädagogischen Handlungsfeld agieren

2. Berufsübergreifende Lernbereiche:

  • Deutsch
  • Wirtschaft / Politik
  • Philosophie
  • Englisch
  • Wahlpflichtunterricht

3. Pädagogische Praxiswochen – zwei zehnwöchige Praktika
4. Selbst organisiertes Lernen – eigenständige Projektarbeit in der Unter- und Oberstufe

Prüfungen

  • Es gibt drei schriftliche Abschlussprüfungen in LF2, undLF3 sowie in Deutsch.
  • Für die Fachhochschulreife werden zusätzlich jeweils eine Klausur in Englisch und Mathematik geschrieben.

Standort

Schleswig

Ansprechpartner*in

Katja Focke

+49 4621 9660-217
foc@bbzsl.de

Download

 

Soz.Päd. Assistent*in

BFS III