Start 1. Februar 2020: staatlich geprüfter Betriebswirt – jetzt anmelden

Das Berufsbildungszentrum Schleswig erweitert in Kooperation mit der Theodor-Litt-Schule Neumünster das Angebot um die Fachschule Wirtschaft – Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, Abschluss: Staatlich geprüfter Betriebswirt mit Fachhochschulreife. Dies entspricht nach dem Deutschen bzw. Europäischen Qualifikationsrahmen (DQR, EQR) dem Niveau 6 (Bachelor). Voraussetzung für den Besuch der Fachschule Wirtschaft ist der Mittlere Schulabschluss oder ein gleichwertiger Abschluss. Zudem muss eine Berufsausbildung abgeschlossen sein und ist mindestens ein Jahr Berufstätigkeit nachzuweisen. Dieser Nachweis kann auch während der Teilnahme an der Weiterbildung erfolgen. Die Ausbildung dauert drei Jahre und wird als Teilzeitunterricht angeboten. Der Unterricht wird modern erfolgen, zum Teil selbstorganisiert oder in einem virtuellen Klassenzimmer mit Blended Learning-Einheiten, aber immer mit intensiver Betreuung durch eine Lehrkraft. Zudem wird es E-Learning geben.

Zur Homepage Wirtschaftsinformatik geht es hier. Mehr Informationen gibt es auch hier.

Ansprechpartnerin: Frauke Suthoff, suf@bbzsl.de, 04621 9660-209